Thursday, January 28, 2010

Gratiscomic-Tag 2010 ... solange der Vorrat reicht!


The cat is out of the bag: Here is the colored Illustration from the previous post, it's the cover of the exclusive »Horrorschocker« magazine only available on the first Free Comic book day in Germany, May 8 2010. Pencil layouts & colors by Levin Kurio, Inks by me.

Here is the German language press release:

Erstmals wird es in Deutschland für alle Comicfans am 8. Mai 2010 einen Gratis-Comic-Tag geben. Dieser folgt dem Beispiel des Free Comic Book Day aus den USA.

Diverse Comicverlage haben sich zusammengetan und präsentieren dem Leser von Fantasy über Manga bis zu Funny und Superhelden rund 30 Alben und Hefte. Beteiligt sind (in alphabetischer Reihenfolge) Carlsen, Comikat, Crosscult, Edition Moderne, Ehapa, Modern Tales, Mosaik, Reprodukt, Salleck, Schreiber&Leser, Splitter, Panini, Tokyopop, Weissblech Comics und Zwerchfell.

Da keine unbegrenzte Anzahl an Exemplaren zur Verfügung steht, heißt es am 8.5.10: früh aufstehen und schnell zum eigenen Comic-Händler!

Natürlich ist das Ganze nicht nur als Geschenktag für Comic-Fans gedacht, dahinter steckt eine Werbekampagne der Verlage, um nicht nur alte Fans zu erfreuen, sonder auch möglichst neue Käufer zu gewinnen und über die diversen Verlagsprodukte zu informieren. Begleitkäufe in den Shops sind logischerweise durchaus erwünscht.

More info soon on

1 comment:

  1. Free Comics? Thats cool. In the other hand, I guess it's a sign that the comic market in general is still as bad, as I remember it. Glad I am out of this business. Anyway, let's hope that this will bring new readers.

    ReplyDelete